APPEZÖLLE BIKER-TRÖFFE 17.-19. JUNI 2022

Programm

Änderungen vorbehalten!

Das „Appezölle Biker-Tröffe“ findet auf dem Firmengelände der Koch AG (Strassen- & Tiefbau | Kies & Beton) im Industriegebiet von Appenzell in einer gedeckten Festhalle statt. Es stehen genügend Parkplätze gratis zur Verfügung. Kein Eintritt!

Freitag, 17. Juni 2022

Ab 16.00 Uhr
Öffnung Festgelände mit Bar, Restaurant und Zeltplatz

17.00 Uhr
Offizielle Begrüssung der Sponsoren, Nachbarn, Gäste und Presse

18:00 Uhr
Liveband: ROSEWOOD
www.rosewood.ch

22.00 Uhr
Liveband: WHOLE LOTTA DC
www.wldc.ch

Samstag, 18. Juni 2022

Ab 08.00 Uhr
Öffnung Festgelände mit Bar, Restaurant, Zeltplatz

Ab 08.00 Uhr
Frühstück (Rösti, Eier, Speck)

13.00 Uhr
Gemeinsame Ausfahrt (Rund um Appenzell)

16.30 Uhr
Liveband: The 69ers
www.the69ers.ch

22.00 Uhr
Liveband: BAD ASS ROMANCE www.badassromance.net

Sonntag, 19. Juni 2022

Ab 08.00 Uhr
Öffnung Festgelände mit Bar, Restaurant und Zeltplatz

Ab 08.00 Uhr
Frühschoppen-Konzert

Ab 08.00 Uhr
Frühstück (Rösti, Eier, Speck)

09.45 Uhr
Biker-Gottesdienst mit Herr Pfarrer Stephan Guggenbühl, musikalisch umrahmt.

11.00 Uhr
Guided Tour durch das Appenzellerland. Treffpunkt 10:45 Uhr am Info- und Merchandising Stand.

12:00 Uhr
Guided Tour durch das Appenzellerland. Treffpunkt 11:45 Uhr am Info- und Merchandising Stand.

ca. 14.00 Uhr
Event-Schluss

Allgemeine Infos

Für das leibliche Wohl stehen Verpflegungs-Stände, die Festwirtschaft und Bars zur Verfügung.
Security-Betreuung – 24h – Bewachung mit Hunden

Generelles

  • Es gilt die gesetzliche Helmpflicht!
  • Das OK Appezölle Bike-Tröffe haftet nicht für Unfälle während der Veranstaltung oder auf dem Weg dorthin.
  • Fahren Sie nicht unter dem Einfluss von Alkohol und anderen Betäubungsmitteln
  • Um das hohe Verkehrsaufkommen zu bewältigen, halten Sie sich bitte zu Ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der übrigen Verkehrsteilnehmer jederzeit (auch in der Nacht!) an die Verkehrsregeln.
  • Helmpflicht, Zuwiderhandlung wird von der Kantonspolizei kontrolliert und mit Bussen bestraft.
  • Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Auf der Veranstaltung werden Fotografen im Einsatz sein. Falls Sie NICHT fotografiert werden möchten und keine Veröffentlichung derartiger Aufnahmen auf dieser Website oder in der Presse wünschen, wenden Sie sich bitte an eines der OK-Mitglieder oder direkt an den Fotografen.

Ansonsten gilt in erster Linie: Fahren und Spass haben!